Bear Trap

Hier schließen sich erfolgreiche Trader mit einem großen Volumen einer Kryptowährung zusammen, die auf einen Schlag, viele ihrer Coins verkaufen. Dadurch sind auf einmal deutlich mehr Coins auf dem Markt, was die Preise zum Fallen bringt. Ziel ist es, dass jetzt auch andere Trader wiederum ihre Coins zu diesem niedrigen Kurs mitverkaufen. Wenn dieser Fall eintritt, hat die Bärenfalle zugeschnappt! Denn nun kaufen die Fallensteller schnell alle verfügbaren Coins zu dem niedrigen Kurs und haben dadurch voraussichtlich Gewinn gemacht, da sie zum hohen Preis verkauft und zum niedrigen Preis wieder gekauft haben. Die Differenz ist ihr Gewinn. Der Kurs des Coins wird sich danach wahrscheinlich wieder erholen, womit auch der Wert, den die Fallensteller z. B. als Bitcoins besitzen, seinen Ursprungswert wiedererlangt.

Subscribe to the Bitbull newsletter now and always be the first to know
what moves the trading world

Marketing von
Note: After you have subscribed to the newsletter, you will receive a confirmation email